Im Rahmen der Suche nach Partnern für republikanische Unternehmen baut der Verein Wolga-Rhein die Zusammenarbeit mit ausländischen Industrie- und Handelskammern auf. Vor kurzem hat die Industrie- und Handelskammer der Tschechischen Republik Interesse an einer Zusammenarbeit mit tschuwaschischen Unternehmen gezeigt.

Die Industrie- und Handelskammer der Tschechischen Republik ist bereit Unternehmen der Tschuwaschischen Republik bei der Suche nach Partnern in der Tschechischen Republik zu unterstützen und schlägt ihnen auch vor die Möglichkeit einer Zusammenarbeit mit einigen tschechischen Unternehmen in Betracht zu ziehen:

Die Firma ENROLL ist Inhaber eines Weltpatents für die Herstellung von geblasener Wärmedämmung auf Basis von Textilfasern - Baumwolle mit einer Mischung aus Kunststoffen. Die Dämmung ist sehr feuerfest. Es wurde die technologische Ausrüstung für ihre Herstellung entwickelt und hergestellt.

Das Unternehmen sucht einen russischen Partner, der die Ausrüstung und die Lizenz kauft und mithilfe mobiler Technikerteams neue oder sanierte Privathäuser, öffentliche Gebäude, Produktionshallen usw. mit Wärmedämmung aus lokalen Rohstoffen isoliert.

Die Firma APPLYCON ist ein Produktionsunternehmen, das 2005 gegründet wurde. Es beschäftigt sich mit der Herstellung intelligenter Arbeitskleidung für Feuerwehrleute, Rettungsdienste und Sicherheitskräfte. Dieses Unternehmen interessiert sich für die gemeinsame Produktion und dem gemeinsamen Vertrieb von diesen Produkten mit einem russischen Unternehmen.

Im Rahmen der Suche nach Partnern ist die tschechische Industrie- und Handelskammer bereit, die Vorschläge unserer Unternehmen zu prüfen und mögliche Bedingungen für die Interaktion zu besprechen.

Interessierte Unternehmen können ihre Vorschläge und Anregungen per E-Mail senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.